Willkommen im TSC Schwarz-Gold im ASC von 1846 Göttingen e.V.

Gold und Silber bei der GLM Nord der HGR II Standard

Zur Gemeinsamen Landesmeisterschaft der fünf Nordverbände, inoffiziell Norddeutsche Meisterschaft genannt, trafen sich die Paare der HGR II D bis S Standard in Delmenhorst. Neun Paare gingen in der A Klasse an den Start, darunter auch Daniel und Marina Grosch sowie Kai Arne und Vanessa Feldhusen. Beide Paare präsentierten sich in guter Form und erreichten sicher das Finale. In diesem wurde es spannend: Bei verdeckter Wertung konnten die Zuschauer nicht wissen, wer Titel und Medaille ertanzen wird. Platz 6 im Gesamtturnier und Fünfter in Niedersachsen wurden Kai und Vanessa, für die sicherlich mehr drin gewesen wäre. Für Daniel und Marina lief es bestens. Sie belegten im Gesamtturnier Platz 2. Da der Gesamtsieger nicht aus Niedersachsen kam, ertanzten sich Daniel und Marina den Landesmeistertitel und freuten sich sehr über Pokal und Goldmedaille.

Im Anschluss gingen die neun Paare der S Klasse an den Start, die es auf der kleinen Fläche ein wenig schwer hatten. Arnd Steinhäuser und Martina Lotsch zeigten eine souveräne Vorrunde und ein gutes Finale. Mit Platz 6 im Gesamtturnier wäre auch für sie Luft nach oben gewesen. Dennoch konnten sie die Silbermedaille und somit den Vizelandesmeistertitel ertanzen.

 

 21551726 10207886977331715 6230240086883140351 o139